grass image with white lines on marked by ride on markers

AUFSITZLINIENMARKIERER

eROK & Fastliner AUFSITZLINIENMARKIERER

Linienmarkierer, die mit angetriebenen Rädern oder Nutzfahrzeugen arbeiten.
Die Umwelt steht im Mittelpunkt aller Entwicklungen von Fleet (Line Markers) Ltd. Wir sind stolz darauf, uns in unserer Herstellungsgeschichte immer an eine strikte Umweltpolitik gehalten zu haben. Da die natürlichen Ressourcen unserer Welt stetig abnehmen, hat Fleet den ultimativen umweltfreundlichen Aufsitzmarkierer entwickelt.
Dieses Linienmarkierungskonzept beinhaltet den beliebten Kombi-Sprühmarkierer von Fleet und weiterentwickelte BeamRider- und MAQA-Linienmarkierer. Der Nutzer verfügt damit über die ganze Vielseitigkeit der Sprühmaschinen mit zusätzlicher Kapazität und der Einfachheit eines Aufsitzsystems.

eROK IM DETAIL

  • HAUPTEIGENSCHAFTEN

    50, 75, 100, 120 mm Linienmarkierungsbreite
    Vorderer Markierungsfuß
    Einziehbarer Seitenmarkierungsarm
    90 Ampere Akku
    Elektrisches 48V System
    Elektrostatisches Bremsen
    Automatische Hügelbremse
    Handbremse
    Frontschutzbleche
    Gefederter Sitz für Komfort
    Rückwärtsgang
    Kombi-, BeamRider- und MAQA-kompatibel
  • ALLGEMEINE EROK-INFORMATIONEN

    Der e-ROK ist ein akkubetriebener Aufsitzmarkierer, basiert auf dem bewährten Kombi und ist das Ergebnis von Fleets Entschlossenheit, die Effizienz seiner Kunden stetig zu verbessern.

    Diese neueste Innovation kann einfach über normale Haushaltssteckdosen aufgeladen werden. Das hocheffiziente Netzteil des e-ROK senkt die Betriebskosten im Vergleich zu Benzin drastisch und sorgt gleichzeitig für sanftes, kontrolliertes Beschleunigen und Bremsen.

    Herzstück des e-ROK ist ein leistungsstarker Elektromotor, der Lärm und Vibrationen deutlich reduziert. Dies hilft dem Nutzer, den e-ROK maximal zu nutzen.

    Der zentrale Fuß ermöglicht es dem Fahrer, in der Mitte mit einfacher Liniensichtbarkeit zu markieren. Die Seitenmarkierung ist besonders nützlich beim Festlegen von Torpfosten.

    Kaufe Jetzt

cut out image of erok electric ride on line mrker

Fastliner AUFSITZMASCHINEN

  • HAUPTEIGENSCHAFTEN

    50, 75, 100, 120 mm Linienmarkierungsbreite
    150 Liter Farbbehälter
    Separater Wassertank
    Seitliche Markierung
    Einzigartiger Gleitarm
    Hochleistungspumpe
    Reduziert deutlich die Betriebskosten
  • Fastliner Information

    Das Fastliner-Aufsitzsystem bietet dem Kunden eine Reihe wichtiger Vorteile. Der Fastliner wurde entwickelt, um Markierzeiten zu reduzieren, was die Kosten senkt. Der Fastliner ist in erster Linie auf Kunden mit einer Reihe von Sportplätzen ausgerichtet und ist auf der ganzen Welt ein echter Gewinner.

    Ein 150-Liter-Tank ist auf der Rückseite eines Nutzfahrzeugs oder ATVs montiert. Der Farbbehälter ist auf Litern und US-Gallonen kalibriert, um eine genaue Mischung und Kostenkontrolle zu ermöglichen. An der Seite des Fahrzeugs ist ein Rückzieharm angebracht, an dem der Sprühaufsatz befestigt ist. Dieser Arm sorgt dafür, dass das Fahrzeug nicht umgedreht werden muss, wenn an und um Torpfosten herum markiert wird. Der Arm kann aus- und eingefahren werden, um das Fahrzeug die ganze Zeit auf derselben Fahrlinie zu halten. Der Sprühkopf zeigt, was sehr wichtig, immer nach unten.

    Auf der Unterseite des Einzieharms befindet sich die Linie, die den “Ski” bildet. Dieser bietet eine hervorragende Liniendefinition und ermöglicht die Änderung der Linienstärken in Sekunden.

    Das Fastliner-Aufsatzsystem verwendet eine maßgeschneiderte Farbe namens Fastline, die in 15 Liter Fässern oder 1000-Liter-Multifills geliefert wird, sehr regenbeständig ist und eine hohen Verdünnungsrate bietet.

    Anfragen

studio picture of fastliner line marking machine